richard “rüssl” zwo

eine skizzenschlachtung frei nach shakespeare.
mit stefan schmitzer (text) und jürgen gerger (regie).

gasthaus geidorfstubn

30. 10. 2017 und 03. 11. 2017, 20:00

eintritt: willige spende